Bin ich verpflichtet eine Garantie / Gewährleistung zu geben?

Privat an Privat Bei einem Autoverkauf haben Sie als privater Verkäufer grundsätzlich keine Garantieverpflichtung, solange es nicht vertraglich vereinbart wurde. Durch unseren vorbereiteten Kaufvertrag, schließen wir eine persönliche Garantieverpflichtung stets aus. In den meisten Fällen bekommen Sie als Kunde von abracar eine 60-Tage-Garantie der Allianz für Ihr Fahrzeug kostenlos dazu. So wird der Autoverkauf zu einem angenehmen Verkaufserlebnis. Die Voraussetzungen für die Garantie finden Sie hier.

Gewerblich an Privat Beispielsweise Ärzte oder Wirtschaftsprüfer werden beim Autoverkauf als Gewerbetreibende behandelt. In diesen Fällen besteht eine gesetzliche Gewährleistungspflicht bei einem Autoverkauf an Privat. Die gesetzliche Gewährleistungspflicht beträgt 2 Jahre, diese kann jedoch durch eine schriftliche Vereinbarung auf 1 Jahr reduziert werden. Bei abracar bekommen gewerblich angemeldete Fahrzeuge keine 60-Tage-Garantie.

Achtung! Auch 1 Jahr nachdem das Auto vom Geschäftsvermögen in das Privatvermögen überführt wurde, besteht eine Gewährleistungspflicht.

Gewerblich an Gewerblich Bei einem Verkauf eines gewerblich angemeldeten Autos an einen Autohändler oder ein Gewerbe besteht keine Gewährleistungspflicht. Auch wenn das Auto an einen Exporteur verkauft wird, besteht keine Gewährleistungspflicht. Mehr zum Autoverkauf an einen Exporteur hier.